News & Aktuelles | Aktiver Tierschutz & Umweltschutz

Das Wochenende vom 09. - 11. August 2013 stand ganz im Zeichen großer Festlichkeiten: Der Hamburger Stadtteil Langenhorn feierte seine 100-jährige Zugehörigkeit zur Freien und Hansestadt Hamburg.

Anfang Juli besuchte die "Spatzengruppe" (von der Kita "Villa Lustica" aus Lustadt) die TM Tierauffangstation. Die Kinder (im Alter von 2-5 Jahren) schauten sich aufgeweckt Schafe, Ziegen, Esel und Pferde an und verteilten viele Streicheleinheiten.

Seit einiger Zeit arbeiten wir eng mit der Corona Schröter Grundschule zusammen. Wir freuen uns immer wieder darüber, dass sich die Kleinen sehr für den Schutz der Tiere interessieren und eigene große Ideen haben.

TERRA MATER unterstützt junge Menschen, die sich für den Tierschutz begeistern und einsetzen möchten. Laura-Marie Oster ist eine von ihnen. Die angehende Zootierpflegerin ist seit Herbst 2012 in der Ausbildung bei der Wildtierhilfe Lüneburger Heide.

Die Dienstagsgruppe machte den Anfang: Am 26. Oktober 2012 trafen sich die jungen Tierfreunde zum ersten Mal in Lustadt, wo sie auch direkt ihre "Maskottchen" kennenlernten.

Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Lingenfeld/Lustadt waren zu Besuch auf unserer Tierauffangstation Lustadt. Ziel war es die Kinder mit Tieren und dem Thema Tierschutz in spielerischer Form vertraut zu machen.

Nicht nur ein Gnadenhof, sondern eine Begegnungsstätte für Mensch und Tier entsteht zur Zeit im rheinland-pfälzischen Lustadt/Kreis Germersheim. Auf rund 5 Hektar gibt es eine Auffangstation für Haus- und Nutztiere, sowie Exoten.

Jetzt ist die Zeit für das Anbringen von Nistkästen. Damit die Kinder aus dem Kindergarten "Kinderland" in Castrop-Rauxel in diesem Frühjahr die Vögel besser beobachten können...

Aufgrund eines Zeitungsartikels in der Dithmarscher Landeszeitung über die Tierschutzarbeit der TERRA MATER Wildtierstation in Tellingstedt, lud die Lehrerin Frau Vieborg den Leiter der Station Christian Erdmann ein...

Hallo Kinder! Wir bedanken uns ganz herzlich für die zahlreichen Einsendungen! Ihr habt wirklich ganz tolle Tierbilder gemalt. Macht weiter so! Inzwischen wurden die Gewinner benachrichtigt und wir wünschen allen viel Spaß mit ihren Preisen!

Auf Anregung von Kindergärtnerin Kira kam TERRA MATER Mitarbeiter Christian Erdmann mit zwei Landschildkröten zu Besuch in den Kindergarten bei Bad Segeberg.

Schon im vergangenen Jahr haben wir über das Ferien-Programm von TERRA MATER berichtet. Acht- bis Zwölfjährige durften die Wasserschildkröten-Anlage von Monika Schlegel in Graben/Neudorf besuchen. Anfassen, streicheln wollen kleine Kinder die Tiere.

Elke Knebel ist TERRA MATER-Partnerin in Gronau. Sie arbeitet eng mit Heinz Zimmermann, unserem Tier-Inspektor Süd, zusammen.

Wer Spaß am Heimwerken hat, kann sich ganz leicht den Käfig für seinen Hamster selbst bauen. Das empfiehlt sich besonders, weil handelsübliche Exemplare meist viel zu klein sind.

Empfehlen Sie uns weiter