News & Aktuelles | Aktiver Tierschutz & Umweltschutz

Natur-Lehrprojekt in Potsdam - Bildung für nachhaltige Entwicklung

Das Kräuterbeet wächst in die Höhe.

Der Frühling ist im vollem Gange und die Reinigungsarbeiten auf dem Schul-Tierhof ebenso.

TM-Kids, Holz und Farben ...

Die Willi- Fährmann- Schule berichtet: "heute haben wir endlich einen riesigen Berg Hackschnitzel geliefert bekommen".

Die Willi- Fährmann- Schule berichtet: "Heute war ein Freudentag für für unsere Ziegen und Schafe".

Bist du an Natur- und Tierschutz interessiert? Hast du Lust zu Basteln, Bauen und auf den Umgang mit Tieren? Lerne uns am Samstag, den 16.12.2017 von 14.00 - 16.30 Uhr beim Infonachmittag in der Tierauffangstation Lustadt kennen...

Am 10.11.2017 fand unser vierteljährlicher Inspektionsbesuch in der Willi-Fährmann-Schule statt...

Auch in diesem Jahr fand im Rahmen eines Schulprojektes eine Erlebniswoche bei unserem Kooperationspartner Wald-Jagd-Naturerlebnis e.V. statt.

Im August bekam unsere Partnerstation Gnadenhof Emmrich e. V. Besuch von dem Gemeinnützigen Behindertenverband Wittenberg GmbH. Die Kinder erfreuten sich an den auf dem Hof lebenden Tieren.

Am Samstag, den 15.07.2017 traf sich eine Gruppe Kinder auf einem Pferdehof in Quickborn nahe Hamburg. Dort leben in Offenstallhaltung sieben Großpferde und sieben Ponys.

Ina Schweikardt, Leiterin des Pferdeschutzhofs Four Seasons e.V., begleitet die Willi-Fährmann-Schule erfolgreich bei ihrer Tiergestützten Pädagogik.

Am 10. Juni 2017 veranstaltete der RZF Heideland e.V., TERRA MATER-Partner in Korgau, zum zweiten Mal einen Voltitag. Ziel war, das Können der Jugendlichen zu überprüfen und ihren Ehrgeiz zu wecken, weiter zu trainieren.

Empfehlen Sie uns weiter