Ben aus Lustadt

Sorgentier des Monats - Ben aus Lustadt

Ben sucht dringend ein neues Zuhause.

Der Neufundländermischling Ben kam zu uns, weil sein Herrchen leider verstorben ist. Er soll schon ca. 10 Jahre alt sein, allerding erscheint er von seinem Gesamtverhalten wesentlich jünger. Er liebt Spaziergänge und spielt und tobt gerne mit seinen Menschen. Die Grundkommandos beherrscht Ben gut. Seine Artgenossen interessieren ihn eher weniger, oft entscheidet er nach Sympathie ob er Kontakt aufnimmt. Er war wohl auch mit Kindern in Kontakt, die sollten aufgrund seiner Gewichtsklasse dann doch etwas standfest sein. Wir wünschen uns sehr, dass Ben nicht lange bei uns bleiben muss und hoffen auf jemanden mit einem großen Herz- so wie es der große Schmusebär in sich trägt.

Wenn Sie Interesse an Ben haben, kommen Sie doch einfach während unserer Öffnungszeiten Di. - So. von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr vorbei, um den tapferen Ben kennenzulernen

Öffnungszeiten und Kontaktdaten finden Sie hier.

Empfehlen Sie uns weiter