RETTEN

Tierrettung – das Herzstück unserer aktiven Tierschutzarbeit!

Die Tierrettung erfordert eine intensive Koordination zwischen allen Helfenden und Beteiligten. Denn bei unseren Einsätzen, bei denen Tiere in Not gerettet werden, zählt jede Minute. Jeder Handgriff muss sitzen.

Rettung und Erstversorgung

Über den Tiernotruf sind wir rund um die Uhr erreichbar. So kann unser umfassend geschultes Team sofort reagieren. Damit wir Tieren in Not schnell helfen können, kommt es bei unseren Einsätzen zur Tierrettung auch auf das gute Zusammenspiel mit Polizei, Behörden und Veterinärmedizinern an.

Nach ihrer Rettung müssen die Tiere in der Regel erstversorgt und aufgepäppelt werden, bis sie vermittelt oder wieder ausgewildert werden können. Diese Arbeit übernehmen neben den Teams der TM-eigenen Tierauffangstationen die eng kooperierenden Partner. TERRA MATER e.V. kann hier auf ein funktionierendes Netzwerk zählen.

Natürlich sind unsere Rettungseinsätze sowie die artgerechte Erstversorgung kostenintensiv. Doch wenn es um die Hilfe für Tiere in Not geht, kann unser Anspruch nur maximal hoch sein. Es geht ums (Über)Leben!

 

Lesen Sie hier alles rund um die mobile Tierrettung von TERRA MATER...

 

Wichtige Telefonnummern:

Polizei: 110

Feuerwehr: 112

TERRA MATER e.V. Mobile Tierrettung 24/7: 0170-31 57 618

TERRA MATER e.V. Tierschutzinspektion - im Falle von Tiermisshandlungen und schlechter Haltung: Heinz Zimmermann 0170-31 57 618

TERRA MATER Tiernotruf Lustadt: 0174-53 64 433

 

Seien Sie dabei - helfen Sie jetzt!

Ihre Spende sichert:

  • die Tierrettung rund um die Uhr
  • den Einsatz geschulter Teams
  • schnelle Hilfe in der Not
  • moderne technische Ausrüstung

 

NEWS

Verhindern Greifvogel-Silhouetten den Vogeltod?

Amsel, Drossel, Fink und Star krachen oft gegen große Glasflächen und brechen sich das Genick. Darum haben Aufkleber auf vielen Fenstern die Umrisse von Greifvögeln.

Wenn die "Küken" die Küken treffen

Elke Knebel ist TERRA MATER-Partnerin in Gronau. Sie arbeitet eng mit Heinz Zimmermann, unserem Tier-Inspektor Süd, zusammen.

Bauanleitung für einen Hamsterkäfig

Wer Spaß am Heimwerken hat, kann sich ganz leicht den Käfig für seinen Hamster selbst bauen. Das empfiehlt sich besonders, weil handelsübliche Exemplare meist viel zu klein sind.

TERRA MATER hilft den Schwänen auf Rügen

Nachdem in den vergangenen Tagen immer wieder über die sterbenden Schwäne auf der Insel Rügen berichtet wurde entschloss sich der Vorstand von TERRA MATER e.V. aus Hamburg...

Schwanenrettung auf Rügen

Nach wochenlangen anhaltenen Schneefällen und zweistelligen Minustemperaturen leiden immer mehr Schwäne und andere Wasservögel, gerade auf der Ostseeinsel Rügen.

Seite 85 von 86

Empfehlen Sie uns weiter