Ouessantbock Manfred - Zahm und freundlich

Manfred ist ein kastrierter Ouessantbock. Er ist Schaf- und Ziegengesellschaft gewohnt, aber auch menschliche Gesellschaft freut ihn sehr. Betritt ein Zweibeiner die Bühne verlässt er seine Herde um sich Streicheleinheiten abzuholen. Leider hat er in seiner Menschenfamilie mehrfach nach den kleineren Kindern gestoßen, so dass er nun aus Sicherheitsgründen abgegeben wurde. In seine neue Herde auf dem Geißblatthof hat er sich prompt und unkompliziert eingefügt als wäre er schon immer dabei gewesen. Geboren wurde der hübsche Kerl als richtiger Aprilscherz am 01.04.2019.

Zurück

Empfehlen Sie uns weiter