GivingTuesday am 01.Dezember 2020

GivingTuesday - 01. Dez. 2020

Macht mit!

Der weltweite Tag des Gebens

Der #GivingTuesday startete 2012 als Antwort zum Black Friday und zum Cyber Monday und diese Idee verbreitet sich auf der ganzen Welt. Über 100 Länder nehmen an diesem Tag teil um das Thema „Geben“ in den Fokus zu rücken.

Vielleicht fällt bei Ihnen die Weihnachtsfeier aus? Tut uns leid, doch dafür könnten Sie z.B. einen Betrag an uns spenden. Oder Sie übernehmen eine Tierpatenschaft, z. B. für Mister Mau oder Esel Max? Eine Tierpatenschaft ist auch ein schönes Geschenk für einen Lieblingsmenschen :O)

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns gerade jetzt unterstützen.

Es ist schon Mitte November, noch immer mitten in der Corona-Pandemie. Manchmal fühlt sich alles normal an, manchmal apokalyptisch. Den in Not geratenen Tieren ist es völlig egal, was da gerade passiert. Sie brauchen Hilfe, Betreuung, Futter, medizinische Hilfe und vor allem ein neues verlässliches Zuhause. Wir haben bis jetzt in 2020 nicht weniger Fund- und Abgabetiere aufgenommen. Täglich versorgen wir auf den TM Stationen rund 450 Tiere. Unsere Mobile Tierrettung ist nicht seltener rausgefahren, verletzte und ausgesetzte Tiere gibt es auch in Corona Zeiten.

Unser bundesweites Tierschutz-Netzwerk, mit all seinen Teams auf den Gnadenhöfen, Tierauffangstationen und in den Tierheimen kümmern sich rund um die Uhr um die Tiere.

Natürlich freuen wir uns sehr, wenn Sie uns gerade jetzt mit einer Spende unterstützen! Haben Sie Fragen zu einer Mitgliedschaft, Spenden oder Patenschaft?

Bleibt gesund und munter!

Empfehlen Sie uns weiter