Verschiedene Bengalkatzen und Kater - suchen ein neues Zuhause

Amber ist eine kastrierte Bengalkatze. Am 03.06.2016 ist sie geboren. Amber hat chronischen Schnupfen und ist positiv auf FIV (Katzenaids) getestet. (Beides momentan symptomlos) Näheres über diese Krankheiten besprechen wir gerne telefonisch. Amber ist schmusig und freundlich und liebt die Gesellschaft von Menschen und Katzen. Sie hat ein ausgeglichenes Temperament. Wir können uns die Süße in den unterschiedlichsten Menschenkonstellationen vorstellen. Bei einem Single wäre sie sicher ebenso glücklich wie in einer WG oder in einer Großfamilie. Und sie hat noch Kennenlernen-Termine frei!

Gibbs ist ein kastrierter Bengalkater. Er wurde ca. 2016 oder 2017 geboren. Gibbs hat aus seinem Herkunftsbestand einen chronischen Schnupfen mitgebracht, der immer mal wieder auftreten könnte. Zurzeit ist er symptomlos. Gibbs ist zutraulich, aber keine große Schmusebacke. Er schielt wie Clarence und spielt nach Katerart - lebhaft aber freundlich - ein bisschen wie ein Labrador... Freigang würde ihm sicherlich Freude bereiten. Mit den Katzen in seiner Wohngruppe versteht er sich gut. Auch mit fremden Katzen würde er sicherlich anbandeln.

Zurück

Empfehlen Sie uns weiter