News & Aktuelles | Aktiver Tierschutz & Umweltschutz

Darja Mahler, Auszubildende zur Tierpflegerin bei unserem Partner, der Wildtierstation in Sparrieshoop, absolviert derzeit ein Praktikum im Westküstenpark in St. Peter-Ording.

Immer wieder werden Tiere achtlos aus dem eigenen Umfeld entfernt, weil sie nicht in die aktuelle Lebenssituation derjenigen Menschen passen, die sie zuvor angeschafft hatten.

Wie war das vergangene Jahr bei unserer Partnerstation RZF Heideland e.V., ?

Immer mehr verunfallte Wildtiere werden in der Station abgegeben. Immer mehr Menschen schauen nicht weg, wenn sie ein hilfsbedürftiges Wildtier finden.

Update: In den letzten Wochen hatte der bekannte Tierpark Hagenbeck in Hamburg seine Tore geschlossen, um das Risiko zu minimieren, dass sich das Vogelgrippe-Virus H5N8 weiter ausbreitet. Jetzt wurde der Zoo wieder eröffnet.

Zurzeit ist es wieder in aller Munde und beunruhigt nicht nur Tierhalter: Das Vogelgrippe-Virus H5N8.

Pony Schneewittchen blickt zurück auf ein schmerzerfülltes und trauriges Leben...

Der Bau der Greifvogelvolierenanlage auf der Wildtierstation Lüneburger Heide e.V. ist abgeschlossen.

Unsere Frau Percht ist gestorben. Die eigenwillige Freigängerin war der Star unter unseren Patentieren!

Bereits über 1.000 Tieren hat die Wildtierstation Hamburg/Schleswig-Holstein, TERRA MATER-Partner in Sparrieshoop, bis Ende Juli in diesem Jahr schon in Pflege genommen.

Fünf entzückende Kätzchen auf dem Pferdeschutzhof Four Seasons e.V....

In Neiden wurden 97 Schwarzkopf-Schafe von der Weide gestohlen worden, darunter zahlreiche Muttertiere.

TM Tierschutz-Partnerstation RZF Heideland e.V. nimmt Tiere aus Worms auf.

Eine sehr traurige Nachricht zum Wochenstart: TERRA MATER-Pferd Jump ist am Samstag, den 13. August 2016 leider verstorben.

Laura Buder (21) hat am 13. Juli 2016 ihre Abschlussprüfungen bestanden und ist nun ausgebildete Tierpflegerin.

Empfehlen Sie uns weiter