Über Uns/Intern

DANKE an alle Spender!

Das Futterhaus in Landau (Rheinland-Pfalz) hat uns dieses Jahr wieder angeboten in der Vorweihnachtszeit einen Gabentisch für unsere Tierauffangstation in Lustadt aufzustellen. Das haben wir natürlich sehr gerne angenommen. Pünktlich zum 1. Advent wurde der Weihnachtsbaum und der Gabentisch aufgestellt. Wir konnten die Artikel für den Gabentisch unserer Tiere selbst aussuchen und Frau Riley (Chefin im Futterhaus) hat alle Waren im Preis reduziert, damit die Kunden preisgünstig für die Tiere spenden können.

Weiterlesen …

Welthundetag am 10. Oktober

Hallo liebe Zwei- und Vierbeiner, hier meldet sich mal wieder Euer Diego aus dem hohen Norden. Ich wünsche allen Artgenossen heute zu unserem Ehrentag, dem "Welthundetag", Gesundheit, ein schönes Zuhause, immer genug zu fressen und ganz viele Streicheleinheiten, wie ich es genießen darf.

Weiterlesen …

Karl-Heinz Kai und Horst Neumann

Vor Kurzem hatten gleich zwei engagierte Tierschützer einen ganz besonderen Ehrentag. Es feierten ihren 80. Geburtstag: Herr Karl-Heinz Kai am 02. März und Herr Horst Neumann am 27. März 2012. Auch auf diesem Wege möchten wir beiden Jubilaren nochmals ganz herzlich gratulieren und uns für ihre engagierte Tierschutzarbeit bedanken.

Weiterlesen …

Wie das Leben so spielt…

Mein alter Staffordshire Terrier „Gordon“ war mit 15 Jahren leider in die ewigen Jagdgründe gegangen und ich stellte schnell fest, dass es ohne Hund einfach nicht geht. Ich wollte einen neuen und zwar schnell. Das erste Tierheim, das ich kontaktierte, hatte geschlossen. Das zweite Tierheim hatte für mich keinen geeigneten Hund – er sollte allein bleiben können, erwachsen sein (bin selber schon älter) sowie lange Beine haben und klein sein (wohne im 3. Stock). Meine nächste Anfrage richtete ich an TM, denn dort arbeitet eine langjährige Freundin von mir.

Weiterlesen …

Ein großes Dankeschön...

Liebe Tierfreunde, es ist wieder soweit. Die Menschen sind eifrig und mit Herzenslust damit beschäftigt, in ihrem Umfeld und darüber hinaus Gutes zu tun, für sich und ihre Lieben eine behagliche und herzerwärmende Umgebung zu schaffen. Es weihnachtet. Schon wieder ist ein Jahr vergangen. Ein turbulentes Jahr voller Aufs und Abs, voller wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Höhenflüge und Totalabstürze, Jahresende – vielerorts Zeit für Rückblick und Vorausschau, für uns aber auch Zeit, sich bei Ihnen, den Mitgliedern und Unterstützern von Terra Mater, herzlich zu bedanken.

Weiterlesen …