Archiv

Die Sieger unseres Malwettbewerbes

Hallo Kinder! Wir bedanken uns ganz herzlich für die zahlreichen Einsendungen! Ihr habt wirklich ganz tolle Tierbilder gemalt. Macht weiter so! Inzwischen wurden die Gewinner benachrichtigt und wir wünschen allen viel Spaß mit ihren Preisen!

Weiterlesen …

Foto: Katharina Neeb

Alternative Waschbärhaltung

Immer häufiger gelangen Waschbären in Wildtierauffangstationen. Seit Mitte der 1950er Jahre bevölkern diese Kleinbären Deutschland. Gefangenschaftsflüchtlinge, ausgesetzte Tiere zu Jagdzwecken und Flüchtlinge aus Pelztierfarmen. Die Aufzucht bereitet den meisten Tierpflegern keine Probleme. Auswildern in Deutschland ist für diese fremde Art (Ursprung: Amerika) nicht erlaubt. Allerdeings stößt die dauerhafte Unterbringung der vielen Kleinbären an ihre Grenzen.

Weiterlesen …

Nordsee ist Mordsee

Dieser erst zweijährige Basstölpel irrte zwei Tage zwischen St. Peter-Ording und dem Meldorfer Speicherkoog umher. Um seinen Schnabel waren Fischernetzreste und Schnüre verheddert. Mit dieser Last konnte der Tölpel, der im Stoßtauchen Fische fängt, natürlich der Nahrungssuche nicht folgen. In St. Peter-Ording wurde der Vogel von den Findern in die Düne gesetzt um zu verhindern das die vielen Touristen sich den geschwächten Hochseevogel angucken. Leider wurden wir nicht über den Standort informiert, so dass unsere Suchaktion nach zwei Tagen abgeblasen wurde.

Weiterlesen …

Der Kormoran

Gerade erst vom NABU zum Vogel des Jahres 2010 gewählt - schon gibt es erfolgreiche Gerichtsurteile. "Das Verwaltungsgericht Köln entschied, dass der Abschuss der Kormorane an der Sieg unzulässig sei", freut sich TM-Wildvogelexperte Christian Erdmann.

Weiterlesen …