Archiv

Gefangen im Abwehrnetz

Viele Gefahren warten auf die vielen Zugvögel, die jetzt ihren weiten Weg aus dem Norden ins weite Afrika antreten. In Jarlingen/Niedersachsen versuchte ein seltener Fischadler an einem Teich einen Fisch zu erbeuten und geriet dabei in ein Reiherabwehrnetz. Der Adler hatte keine Chance sich mit eigener Kraft aus dem Netz zu befreien.

Weiterlesen …

Foto: Simeon-Kirche

Ein Gottesdienst für Tierfreunde

Am 18. August fand in der evangelisch-lutherischen Simeon-Kirchengemeinde in Hamburg ein Gottesdienst der besonderen Art statt. Pastor Martin Fischer widmete seinen Gottesdienst dem Thema „Gnadenhöfe“ und begrüßte zahlreiche Besucher, von denen die Mehrzahl ihre vierbeinigen Freunde mitbrachte.

Weiterlesen …

Die Tierschützerinnen Sarah und Shade.

Die TM Teens verteilen Leckerlis

Das Wochenende vom 09. - 11. August 2013 stand ganz im Zeichen großer Festlichkeiten: Der Hamburger Stadtteil Langenhorn feierte seine 100-jährige Zugehörigkeit zur Freien und Hansestadt Hamburg.

Weiterlesen …

Die "Spatzen" lernten Tierschutz kennen.

Die "Spatzen" schauen in Lustadt vorbei

Anfang Juli besuchte die "Spatzengruppe" (von der Kita "Villa Lustica" aus Lustadt) die TM Tierauffangstation. Die Kinder (im Alter von 2-5 Jahren) schauten sich aufgeweckt Schafe, Ziegen, Esel und Pferde an und verteilten viele Streicheleinheiten.

Weiterlesen …