Archiv

Anerkennung auf politischer Ebene

Nach der Jubiläumsfeier erreichte uns ein offizielles Gratulationsschreiben zu unserem 20-jährigen Bestehen: Dr. Thomas Gebhart (CDU), der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete der Südpfalz, rühmte darin die Wichtigkeit unserer Tierschutzarbeit und ihre Bedeutung für die Region!

Weiterlesen …

Schukria wurde gestern operiert

Gestern erfolgte in einer Spezialklinik die lebensrettende Operation von Schukria. Die Pekinesen-Mix-Hündin litt an einem schweren Herzfehler, der nur auf diese Weise behoben werden konnte. Jetzt die gute Nachricht: Schukria ist wohlauf!

Weiterlesen …

Feiern Sie St. Martin, aber schützen Sie die Tiere!

Für die Menschen ist der Martinstag am 11. November ein freudiges Fest – für viele Tiere bedeutet er allerdings großes Leid. Denn bei den traditionellen Feuern sterben Wildtiere, und auch der an diesem Tag besonders beliebte Gänsebraten fliegt nicht freiwillig auf den Tisch! 

Weiterlesen …

Ferienende für die Schafe und Ziegen der WFS

Der Urlaub für die Schafe und Ziegen der Willi Fährmann Schule war nach Ferienende in Nordrhein-Westfalen auch für sie vorbei. Wie alle Schüler*innen ging es auch für die Tiere wieder zurück aufs Schulgelände. Sie verbrachten den Sommer auf der Wiese eines Bauern. Die Reise zurück nach Hause war aufregend - nicht nur für die Tiere.

Weiterlesen …

Sorgenkind November: Benny

Dickkopf Benny ist ein Knuddelpony

Welsh A Pony Mix Benny kam im November 2014 zum TM-Partner, dem Pferdeschutzhof Albbruck, weil seiner Besitzerin die Kündigung des Pensionsstalls drohte. Der Grund für diese zugegebener Weise drastische Maßnahme deutet bereits Bennys Eigenwilligkeit an: Die Angestellten mussten regelmäßig hinter ihm herrennen, um ihn einzufangen...

Weiterlesen …