Home|Kontakt & Impressum|NewsletterSpenden & Helfen
25.05.2016
Jungvögel üben fliegen!Vogelküken, die zurzeit am Wegesrand hocken, sind meist keine Waisen. Sie üben fliegen und werden dabei von ihren Eltern beobachtet! 24.05.2016
Katzenbabies einfach ausgesetztVier winzige Katzenbabies wurden einfach in einem Pappkarton ausgesetzt. Ihnen ging es sehr schlecht, als sie, nur wenige Wochen alt, im Tierheim Eilenburg abgegeben wurden. 23.05.2016
Verarbeiten sie ihr Trauma?Drei Pferde wurden Ende der letzten Woche aus sehr schlechter Haltung geholt. Sie werden jetzt beim TM-Partner RZF Heideland e.V. in Korgau behutsam aufgepäppelt. 20.05.2016
Noch ist alles ruhig in Korgau – doch "hinter den Kulissen" werden bereits eifrig die nächsten Highlights geplant
Faulenzen ist doch das Schönste!Endlich ist die Sonne da – Zeit zum Faulenzen aber haben in Korgau sowohl Tier als auch Mensch nur bedingt. Kutschfahrten und Reitturnier bedürfen ihrer Vorbereitung! 19.05.2016
Rettungsaktion: Katze Reni wird aus ihrer Zwickmühle befreit – Bild: Holger Grünberg
Katze aus Baum gerettetBeim TM-Partner Tierheim Greifswald e.V. traute sich die völlig verängstigte Katze Reni nicht wieder vom Baum hinunter. Rettung kam erst mit der Feuerwehr! 18.05.2016
Mama Tequila, genannt Tilli
Tilli – dauerträchtig und dann abgeschobenDie kleine Jack Russell Terrierhündin Tilli wurde zum Decken benutzt und, als dies zu arbeitsintensiv wurde, einfach nicht mehr gefüttert. Doch sie und ihre vier Welpen wurden gerettet! 17.05.2016
Erfolgreicher „Frühling im Park“Die Teilnahme am Festival „Frühling im Park“ in Rheda-Wiedenbrück hat sich für den TM-Partner Pferdeschutzhof Four Seasons e.V. gelohnt! 13.05.2016
Die „TM Kids“ suchen DICH!Mitmachen können alle, die Lust haben, sich mit Gleichaltrigen zum Thema Umwelt- und Tierschutz auszutauschen! 12.05.2016
Augusts großer AbenteuerspielplatzDie Weidesaison ist gestartet. Für Altmärker Kaltblutfohlen August von Korgau vom TM-Partner RZF Heideland e.V. ist der Weidebesuch Premiere. Ein Abenteuer, das ihn entzückt!!! 11.05.2016
Durch die Leishmaniose war Mila bis auf elf Kilogramm abgemagert
Mila entrann nur knapp dem Tod Durch das fahrlässige Verhalten ihres ehemaligen Besitzers erkrankte Hündin Mila an Leishmaniose und sprang dem Tod nur knapp von der Schippe! 10.05.2016
Obstbäume gepflanztDie Basis für die Streuobstwiese ist gelegt: Bei TERRA MATER in Lustadt stehen neuerdings ein gutes Dutzend Obstbäumchen in Reih und Glied.
18.04.2016
Helfende Hände für den aktiven Tierschutz.
Foto: TERRA MATER
Helfende Hände für TERRA MATER gesuchtAus Überzeugung setzen wir uns aktiv für notleidende Tiere ein. Jeden Tag bewältigen wir bei dieser Arbeit neue Herausforderungen. Über ehrenamtliche Helfer*innen, die uns in unserem Tun unterstützen, freuen wir uns daher IMMER!