Wiedersehen im Schillertreff

Im Januar berichteten wir von Laura Buder, Auszubi zur Tierpflegerin im Tierheim Guben. Als Kind hatten Ilse Schütz und Margarete Oberstraß von der Heilsarmee sie unter ihre Fittiche genommen und so direkt von der Straße weggeholt. Nach vielen Jahren flatterte ein Brief der beiden in Lauras inzwischen geregeltes Leben, der den Kontakt wieder aufleben ließ. Im Gubener Begegnungszentrum Schillertreff feierten die drei Frauen am 12. März mit Freunden ihr glückliches Wiedersehen. Im Gepäck der engagierten Damen Ilse und Margarete waren auch jede Menge gesammelter Futterspenden für das Tierheim. Dass dieses Treffen das erste war von vielen künftig folgenden, erklärt sich von selbst, oder? ;-)

Zurück