TM dankt für die großzügigen Spenden

Die Bürgermeister Frank Leibeck (l) und Volker Hardardt (r) mit Monika Schlegel und Heinz Zimmermann

In der Region um Lustadt ist das Engagement von TERRA MATER e. V. bekannt und wird auch von offizieller Seite nach Kräften unterstützt. Sehr erfreut waren wir daher, dass sich mit Volker Hardardt, Ortsbürgermeister der Gemeinde Lustadt, Frank Leibeck, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lingenfeld, Klaus Krebs von der Verbandsgemeinde Lingenfeld und Sven Diener von der Verbandsgemeinde Rülzheim die öffentliche Verwaltung die Ehre gab. Beide Bürgermeister verblüfften dann Heinz Zimmermann und Monika Schlegel so richtig: Sie übergaben den TM-Vorstandsmitgliedern nacheinander zwei Umschläge – bei ihren Geschenken zum TM-Geburtstag handelte es sich um großzügige Spendenbeträge!

 

Übergabe des symbolischen Schecks

Auch Unternehmen und Organisationen, die eine enge und jahrelange Zusammenarbeit mit TM verbindet, nahmen die Jubiläumsfeier zum Anlass, ihrerseits TERRA MATER e. V. zu überraschen: So hatte die Tierarztpraxis Dr. Vogelbacher ein Geldgeschenk im Gepäck. Ebenfalls höchst unerwartet kam es, dass Thomas Gutting, Chef eines Lustadter Unternehmens für Heizungsbau und Klimatechnik, mit seinem Team einen weiteren symbolischen Scheck überreichte.

Die TM-Helfer waren Meistergriller

Nicht zu vernachlässigen ist auch der Fleiß aller Helfer*innen, die Tische und Bänke schleppten, Zelte aufbauten, Getränke ausschenkten, Kaffee kochten und unzählige Kuchen und Torten backten und verkauften.

So viel ausdrückliche Würdigung und Anteilnahme an der Arbeit von TM an einem einzigen Tag haben wir uns nicht träumen lassen – daher möchten wir uns hiermit noch einmal ganz offiziell bei allen bedanken, die uns ohne ‚wenn und aber‘ treu waren, sind und hoffentlich künftig bleiben. Dieser Zuspruch, den wir auf unserer Feier zum 20. Jubiläum erfahren haben, motiviert zum Weitermachen. DANKE!

Zurück