Tierhasser erschoss Katze

TERRA MATER und die angeschlossenen Partnerstationen können nicht immer und überall rechtzeitig zur Stelle sein. Leider gehören daher auch solche Geschichten zum traurigen Alltag unserer Arbeit: Eine Katze lebte jahrelang in einer Gartenanlage im Umkreis unserer eifrigen Unterstützer, der Familie Emmrich in Bad Schmiedeberg. Sie wurde von vielen Gartenbesitzern liebevoll versorgt, fing Mäuschen und bereitete viel Freude.Eines Tages hörten Gartenbesitzer bei einem Rundgang in ihrer unmittelbaren Nähe einen Schuss. Sie sahen wie eine Katze – es war die von allen umhegte Miez – wie ein Pfeil an ihnen vorbeirannte und schließlich tot zusammenbrach. Es war scharfe Munition, die sie tötete. Egal, womit diese Katze ihren Killer ärgerte – NICHTS rechtfertigt dieses abscheuliche Verbrechen!

Zurück