Tagespraktikum Wildtierstation

Seit dem 1.6. diesen Jahres habe ich, Frederik Knauf, das Glück ein Praktikum bei Terra Mater zu machen. Somit konnte ich einen Blick werfen hinter die Kulissen der Wildtierstation Hamburg. Ich absolviere das Praktikum in der Mitgliederverwaltung und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Terra Mater in Hamburg. Die letzten 1 1/2 Monate haben mir sehr gut gefallen und im Rahmen des Praktikums durfte ich auch eine Partnerstation von Terra Mater besuchen.Am 9.7. war ich also bei Christian Erdmann auf seiner Wildtierstation, es dauerte nicht lange da wurde ich eingespannt. Als erstes waren die Kleinsten mit Füttern dran. Die Vögel und anderen Jungtiere konnten es auch kaum erwarten und nahmen das Futter mit Freude an. Weiter ging es dann im Wald , wo wir nacheinander Marder, kleine und große Waschbären, Uhus und Eichhörnchen mit Futter versorgten. Bei einem Schaf wurde dann noch eine Tasche im Huf ausgeschnitten und zum Schluss gab es dann auch noch Fisch für die Möwe, die zwischen den Hühnern, Gänsen und zwei Pfauen umherläuft.Und am Ende meines "Tagespraktikums " schauten wir noch einmal bei der von Terra Mater gespendeten Vogelvolière vorbei. Dann war auch schon wieder ein wunderschöner Tag vorbei.

Zurück