Streunender Husky ist zurückgekehrt

Foto: Hügelhelden.de

"Gestern berichteten wir Ihnen von einem herrenlosen Hund der im Landschaftsschutzgebiet Tiefental bei Bruchsal umherstreunte. Das Tier wurde von einem hundeerfahrenen Landwirt gefunden und zur Ermittlung des Besitzers kurzfristig auf seinem Hof untergebracht. Nachdem bis zum Abend bei der Bruchsaler Polizei keine Meldung über einen vermissten Hund eingegangen war, wurde das Tier von der Organisation “Terra Mater” abgeholt. Weil im Bruchsaler Tierheim kein Platz mehr war, kam der Hund schließlich im Tierheim Lustadt unter. Wie Terra Mater Kraichgau-Radio mitteilte, hat sich der Besitzer mittlerweile gemeldet und den Hund nach Hause geholt."

Erschienen in: Hügelhelden. de / Das Kraichgau Radio / 18.02.2014 / 15:30h / Autor: SG

Zurück