Schülerinnen spenden für TERRA MATER

Am 17. November kamen zwei Vertreterinnen der Klasse 8r der Private-Maria-Ward-Schule in Landau zu TERRA MATER nach Lustadt. Im Gepäck hatten sie eine Spende, die sie Monika Schlegel, Schatzmeisterin von TERRA MATER, übergaben. Die engagierten Schülerinnen hatten in den Pausen selbstgebackenen Kuchen, Waffeln und Gummibärchenspieße verkauft. Über ein gesamtes Schuljahr kam auf diese Weise ein ansehnliches Sümmchen zusammen. Die Hälfte des Erlöses ging – wohlverdient – in die Klassenkasse. Über die Verwendung der anderen Hälfte war sich die Klasse einig: Sie soll dem Tierheim in Lustadt zugutekommen. Die Tiere dort freut`s besonders. Und auch wir sagen vielen herzlichen Dank und Hut ab vor dieser großen Geste!

Zurück