Ramona und Anne sammelten für die Tiere

Trödelbasar in der
Gubener Grundschule.

Seit einiger Zeit arbeiten wir eng mit der Corona Schröter Grundschule zusammen. Wir freuen uns immer wieder darüber, dass sich die Kleinen sehr für den Schutz der Tiere interessieren und eigene große Ideen haben. Ramona Köhler und Anne Lerche besuchen die Klasse 6c der Gubener Grundschule. Die beiden Schülerinnen hatten kürzlich den Einfall, unser Tierheim durch Trödelbasare in der Schule zu unterstützen. Alle waren begeistert! Nach insgesamt vier Trödelbasaren konnten die Schüler und Schülerinnen am Ende auf eine stolze Summe von 110,20 Euro blicken. Beim nächsten Besuch des Gubener Tierheims brachten sie den Tieren Futtervorräte mit, die sie vom eingenommenen Geld gekauft hatten. Die restliche Geldsumme erhielten wir als "Finanzspritze" für die Tiere. Während ihres Besuches konnten wir den Schülern und Schülerinnen einen Einblick in unsere Arbeit und das Engagement der Tierheimmitarbeiter und vielen ehrenamtlichen Tierfreunde im Verein geben. Alle waren sich einig: "Hut ab!" vor den vielen aktiven Helfern und Tierschützern in der Hutstadt Guben. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals herzlich für diese tolle Aktion bei der Corona Schröter Grundschule, insbesondere natürlich bei Ramona und Anne! Ingeborg Primm und Edelgard Baum i. A. Vorstand Tierheim Guben e. V.

Zurück