Praxistauglich: die Tiergestützte Pädagogik

An der Willi-Fährmann-Schule in Eschweiler wird die Tiergestützte Pädagogik wirklich gelebt! Das zeigen aktuelle Berichte der Schüler*innen. Was ihnen an dem erfolgreich angewendeten Konzept besonders gefällt, haben sie selbst formuliert. In unserer Bildergalerie erhalten Sie einen aktuellen Eindruck! Seit 2003 wird die Tiergestützte Pädagogik an der Willi-Fährmann-Schule in enger Kooperation mit TERRA MATER erfolgreich umgesetzt. Der intensive Kontakt mit Tieren trägt nachweislich dazu bei, insbesondere Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf in ihrer sozialen und emotionalen Entwicklung zu stärken.

Zurück