TERRA MATER e. V. feiert Jubiläum

20 Jahre im Einsatz für Umwelt und Tiere

Seit inzwischen 20 Jahren kämpft TERRA MATER e.V. unermüdlich für Umwelt- und Tierschutz – wenn das kein Anlass zum Feiern ist! Am 2. Oktober 2016 von 11:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet der gemeinnützige Verein daher in der Tierauffangstation in Lustadt ein Jubiläumsfest, gemeinsam mit Mitarbeiter*innen, Netzwerkpartner*innen, Mitgliedern, Nachbar*innen und Unterstützer*innen. Alle, die an diesem Tag Lust und Zeit haben, im pfälzischen Lustadt vorbeizuschauen, sind herzlichst eingeladen, dies zu tun!

„Aus einer guten Idee wurde im Laufe der Jahre eine strukturierte Organisation, die sich für Tiere in Not und den Erhalt der Natur einsetzt“, so Heinz Zimmermann, Vorstandsvorsitzender von TERRA MATER e.V. „Dass wir in diesem Jahr auf 20 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken, wäre ohne die Unterstützung all unserer Partnerstationen, Mitglieder und Fürsprecher*innen nicht möglich gewesen.“

Und das wird gefeiert, bei Kuchen, Würstchen, Flammkuchen und leckeren Getränken. Ein buntes Rahmenprogramm, dessen Highlights eine Vorführung der BRH - Rettungshundestaffel Mittelpfalz e.V sowie eine Dog-Frisbee-Präsentation des Hundesportvereins Neudorf 1952 e.V. bilden, sorgt außerdem für Kurzweil. Auch auf die jungen Besucher*innen warten spaßige Aktionen wie Kinderschminken & Co. „Die Jubiläumsfeier bietet den Rahmen, um unseren hoffentlich zahlreichen Gästen für ihre wichtige Unterstützung zu danken“, so Heinz Zimmermann. „Ich freue mich, mich mit allen zurückzuerinnern und vor allem darauf, gemeinsam Pläne für die Zukunft zu schmieden.“ Denn eins ist klar: Die Erfolgsgeschichte „TERRA MATER e.V. im Einsatz für Umwelt und Tiere“ geht weiter!

Zurück