Hamster und Degus im Wald entsorgt

Am 20.12.15 entdeckte eine aufmerksame Spaziergängerin im Wald zwischen 76676 Graben-Neudorf und 76731 Linkenheim OT Hochstetten zwei Käfige in denen sich Hamster und Degus befanden. Sie konnte die Tiere die sich bereits "befreit" hatten wieder einfangen und verständigte umgehend die Polizei. Es handelt sich um ein weißes Hamsterpärchen und ein weiblicher Degus sowie zwei männliche Degus. Die Tiere sind in unserer Tierauffangstation in Lustadt untergebracht und wohlauf.

Zurück