Erfolgreicher Voltitag beim RZF Heideland

Bei schönstem Wetter trafen sich am 11. Juni 2016 viele kleine und schon größere Sportler, um bei Einzel-, Doppel- oder Gruppenwettbewerben im Voltigieren – das ist Turnen auf dem Pferderücken – gegeneinander anzutreten.An erster Stelle stand bei dieser breitensportlichen Veranstaltung natürlich der Spaß und das Sammeln von Erfahrung für die Nachwuchssportler.

Damit beim Einstieg in den Turniersport auch die Sicherheit gewährleistet ist, turnten die Teilnehmer im Schritt auf den Pferderücken und noch nicht im Galopp.Allerdings absolvierten nicht nur einige Kinder ihren ersten Wettkampf, sondern auch TM Ecco von Korgau gab seinen Einstand – und das mit Erfolg! Ruhig und gelassen drehte er Runde für Runde und gab seinen Turnern dabei ein sehr sicheres Gefühl.

Auch die Besucher kamen natürlich nicht zu kurz. Dank des FÖV Kinderträume gab es eine Spiel- und Bastelecke, und wer sich lieber bewegen wollte, konnte sich auf der Hüpfburg oder beim Ponyreiten mit TM Rico und Franzi ordentlich auspowern. Für das leibliche Wohl war dank der Volti-Eltern auch gesorgt, die fleißig grillten und leckere Kuchen gebacken hatten.

Zurück