Die "Affenbande" ist los

Kinderbesuch bei TM.
Foto: TERRA MATER

Im Oktober 2013 war die "Affenbande" vom Kinderhort Westheim (1.-4. Klasse) für einen Nachmittag lang zu Gast in unserer Tierauffangstation in Lustadt. Bei einem Rundgang über die Station lernten die Kindern unsere verschiedenen Tiere kennen und erfuhren zugleich Wissenswertes über die Haltung. Im Anschluss erwartete die "Affenbande" eine kleine Bastelstunde: TM-Mitarbeitern Katy Büchner hatte kleine Baumwollsäckchen genäht, die sie an die Kinder austeilte. Die Kleinen waren mit Freude dabei und befüllten die Stoffbeutelchen mit Füllmaterial und Baldrianwurzel. Jedes Kind durfte sich am Ende ein Säckchen als Andenken mit nach Hause nehmen. Die restlichen Beutelchen wurden im Katzenhaus an unsere Katzen verteilt, denn die Samtpfoten lieben diese Baldrianpäckchen ganz besonders. Aber auch die "Affenbande" hielt eine Überraschung für uns parat: Im Kinderhort hatten die Kleinen ein paar Wochen zuvor einen Bollerwagen aufgestellt und dort Spenden für unsere Tiere gesammelt. Im Namen unserer Tiere sagen wir: "Vielen Dank, liebe Affenbande!"

Zurück